Bildschirmabdruck der SMS

Vorsicht: SMS von „Google“

Mich hat letzte Woche diese SMS von „Google“ erreicht. Auf den ersten Blick scheint diese vertrauenswürdig. Dennoch habe ich mich gefragt, welche (A) Aktion von mir diese SMS ausgelöst haben könnte bzw. (B) welche Motivation Google dafür hätte, eine solche SMS zu versenden.

Ausschlussprinzip:

  • Nein, ich habe am Unternehmensprofil Profil kürzlich keine Änderungen vorgenommen (A)
  • Nein, Google listet auf seiner Support-Seite dafür keine weiteren Motivationen (B)
  • Ja, damit muss es sich wohl mindestens um Spam handeln.

Ich empfehle diese SMS nicht zu beantworten, sondern zu löschen.

Schreiben Sie einen Kommentar